Wir stellen Speiseeis her, das ohne künstliche Zusatzstoffe oder anderen Quatsch auskommt und dennoch – oder besser gesagt gerade deshalb – von sehr hoher Qualität und unglaublich lecker ist.

Der Einkauf der Rohstoffe erfolgt soweit möglich regional. Im Schnitt kommen über 60% der Zutaten aus der Rhön. Bei Milcheis natürlich die Milch, bei Fruchteis das Wasser, was ja bekanntlich (UNESCO Biosphärenreservat) von besonders hoher Qualität ist.

Wenn verfügbar benutzen wir auch Obst aus der Region (Erdbeeren, Äpfel, Quitten…) und viele weitere Zutaten wie  Honig, Heu oder Whisky.

Was wir nicht aus der Rhön bekommen versuchen wir direkt vom Erzeuger zu kaufen. So bekommen wir Mandel-, Nuss- und Pistazienpasten direkt aus Sizilien.

In der Nähe von Valencia haben wir ein Orangenbaum pflanzen lassen, die Ernte bekommen wir jedes Jahr direkt vom Bauern geschickt.

Im Moment stehen wir gerade mit einem Vanille Farmer auf Madagaskar in Kontakt, um abzuklären ob er uns direkt beliefern kann.

Unseren Kaffee beziehen wir von der regionalen Rösterei Reinholz.

Saisonale Eissorten:

Wir legen auch großen Wert auf Nachhaltigkeit und Saisonalität. Zu jeder Jahreszeit gibt es bei uns tolle saisonale Sorten. Einige davon werden in der Rubrik “ SORTEN “ vorgestellt. Unser Fruchteis ist immer vegan und laktosefrei. Die eingesetzten Fruchtpürees und Pasten sind immer 100% rein.  Wir benutzen kein Ei.

Die Eisheiligen verzichten auf:

  • Konservierungsstoffe
  • künstliche Aromastoffe
  • künstliche Farbstoffe
  • Geschmacksverstärker
  • und anderen Quatsch!

Unser Eis wird immer frisch zubereitet. Je nach Saison bieten wir eine Auswahl individueller Eissorten an, die mit unserer Produktionsmethode vereinbar ist und uns unser Qualitätsversprechen einhalten lässt. Bedeutet: weniger ist mehr. Aber keine Angst langweilig wird es bei uns nie. Auch wenn wir „nur“ maximal 16 Sorten gleichzeitig anbieten. Mittlerweile haben wir weit über 100 Sorten ausprobiert.

Qualität und Geschmack und die geheime Zutat 🙂

Die Qualität erreicht unser Eis durch die Art der Herstellung, die verwendeten Rezepte (z. B. hoher Fruchtanteil) und die Auswahl der Zutaten. Beim Eismachen ist es wie beim Kochen, wenn die Zutaten kacke sind, wird auch das Eis kacke.

Wir bieten keine Eissorte an, die uns nicht zu 100 % überzeugt. Unser Eis wird nach alter handwerklicher Tradition hergestellt. Wir sind Mitglied der Handwerkskammer Kassel und  Partnerbetrieb der Dachmarke Rhön e.V. und Mitglied der Initiative „wertfoll“.

Unsere geheime Zutat?  Liebe! Wir lieben Eis, wir lieben unsere Region, wir lieben es kreative Sorten zu machen, wir lieben es aus tollen Zutaten etwas neues zu gestalten, wir lieben es uns mit Lebensmittelproduzenten und Köchen auszutauschen, wir lieben Events… Wir lieben es wenn wir unsere Kunden/Gäste mit unserem Eis glücklich machen. Denn genau das ist unser Ziel:

Eis zu machen – das dich glücklich macht!